menu
search
Eingereicht von Natascha am 14.04.21 06:26
Tauchturm
Beschreibung

In und um Fulda gibt es viele verschiedene Tauchvereine. In vielen Städten Deutschlands gibt es bereits Tauchtürme. Das Sind Indoortauchzentren die zwischen 10m und 20m Beckentiefe haben. Für die Taucher ist es eine super alternative zum Tauchen im freien Gewässer. Zudem liegt Fulda fast in der Mitte von Deutschland. Es würde neue Touristen anziehen, die sich für den Tauchsport begeistern. Auch ist es für fast jedes Alter was. Tauchen ist ein sehr faszinierender Sport. Es wäre schön, wenn Fulda das Angebot das Tauchsportes ausbauen würde.

0 Kommentare

add
Details (Konzept)
Problem

Welches konkrete Problem löst diese Idee?

Es müsste ein Gebäude gebaut oder umgebaut werden, evtl. vielleicht in Verbindung mit einem Schwimmbad oder auch wie in Siegburg in Verbindung mit einem Hotel.

Personengruppen

Welche Personengruppen haben einen Nutzen durch diese Idee?

Das Tauchen ist für Jung und Alt gedacht. Es kann jeder, der eine Tacuhtauglichkeitsuntersuchung hat, tauchen gehen. Sogar Menschen mit Behinderung (z.b. keine Beine) können diesen Sport ausüben.

Beteiligte

Wer muss sich an der Umsetzung der Idee beteiligen, damit sie ein Erfolg wird?

Stadt Fulda, Taucher

Umsetzung

Wie stellen Sie sich die Umsetzung vor? Was sind die nächsten Schritte?

Es muss ein Gebäude gefunden werden, dass die Möglichkeit bietet, tief und breit genug zu sein.

Desweiteren muss eine Kostenplanung her, und ein Investor, der in dieses Projekt investieren möchte.