menu
search
Eingereicht von MarcoK am 13.04.21 15:49
Fuldaer Kneipennacht
Beschreibung

Es gibt zahlreiche Veranstaltungsformate unter freiem Himmel, z.B. das Stadtfest, Weinfeste, Schützenfest, Lichterfest, Genussfestival, Weihnachtsmärkte, Foaset, Löherstraßenfest usw.

Bei der hohen Dichte an Kneipen und Bars fehlt es mir aber an einer, vielleicht sogar mehrfach im Jahr stattfindenden, Kneipennacht mit Live-Programm gleichzeitig an verschiedenen Standorten. Die Besucher*innen zahlen bei solchen Formaten meistens an der ersten Station eine Gebühr und haben dann Zutritt zu allen Lokalen. Das würde einem auch mal Kneipen auf den Schirm rufen, die man noch gar nicht kennt oder normalerweise nicht besucht. Ein ähnliches Format ließe sich als eine Art "Restaurant-Hopping" adaptieren.

5 Kommentare

Wallee
27.04.21 08:37

Leider gibt es in Fulda kaum Nichtraucherkneipen! Ist echt ein Manko... und wäre unter diesen Bedingungen von für die meisten Nichtraucher leider nicht attraktiv.

Wallee 27.04. 08:37

Leider gibt es in Fulda kaum Nichtraucherkneipen! Ist echt ein Manko... und wäre unter diesen Bedingungen von für die meisten Nichtraucher leider nicht attraktiv.

Tinkywinky
18.04.21 13:57

Sehr gute Idee auch wegen der Ausweitung auf Restaurants ! Warum man da bisher einen kommerziellen Lizenzgeber wie HonkyTonk einspannte, war mir unverständlich.

Tinkywinky 18.04. 13:57

Sehr gute Idee auch wegen der Ausweitung auf Restaurants ! Warum man da bisher einen kommerziellen Lizenzgeber wie HonkyTonk einspannte, war mir unverständlich.

Rucksack
13.04.21 16:42

Das gab es schon einige male in Fulda. Aber ob wir damit für auswärtige Besucher attraktiver werden?

Rucksack 13.04. 16:42

Das gab es schon einige male in Fulda. Aber ob wir damit für auswärtige Besucher attraktiver werden?

MarcoK
14.04.21 12:24

Ob jetzt jemand extra dafür anreist glaube ich nicht unbedingt, aber vielleicht eine nette Ergänzung zum bestehenden Programm.

MarcoK 14.04. 12:24

Ob jetzt jemand extra dafür anreist glaube ich nicht unbedingt, aber vielleicht eine nette Ergänzung zum bestehenden Programm.



zeige alle 5 Kommentare von Wallee, Tinkywinky, Pepponi, Rucksack und MarcoK
Details (Konzept)
Problem

Welches konkrete Problem löst diese Idee?

fehlendes Unterhaltungsprogramm (indoor)

Personengruppen

Welche Personengruppen haben einen Nutzen durch diese Idee?

Noch keine Angabe
Beteiligte

Wer muss sich an der Umsetzung der Idee beteiligen, damit sie ein Erfolg wird?

Betreiber*innen von Bars, Kneipen und Gaststätten und das City-Marketing

Umsetzung

Wie stellen Sie sich die Umsetzung vor? Was sind die nächsten Schritte?

Noch keine Angabe