menu
search
Eingereicht von Maris. am 6.06.21 21:15
Fahnenmasten am Domplatz entfernen
Beschreibung

ich bin dafür die zahlreichen Fahnenmasten am Domplatz zu entfernen, da sie den Blick auf den Dom stören. Vor allem, wenn man vom Paulustor Richtung Johannes-Dyba-Allee runterläuft. 

3 Kommentare

AB0311
7.06.21 16:39

Ich muss mich korrigieren. Zur Zeit sind tatsächlich zahlreiche Fahnenmasten am Domplatz. Hierbei handelt es sich aber nur um eine befristete Aufstellung, denke ich. Wegen Pfingsten, Fronleichnam und Bonifatiuswoche hat der Platz eine zusätzliche Beflaggung. Fast jeder Fuldaer Katholik, ob praktizierend oder nicht, wird sich zu Feiertagen daran nicht stören. So wird man daran erinnert und außerdem gehört es zur Kirche (früher wurde die ganze Stadt beflaggt).

AB0311 07.06. 16:39

Ich muss mich korrigieren. Zur Zeit sind tatsächlich zahlreiche Fahnenmasten am Domplatz. Hierbei handelt es sich aber nur um eine befristete Aufstellung, denke ich. Wegen Pfingsten, Fronleichnam und Bonifatiuswoche hat der Platz eine zusätzliche Beflaggung. Fast jeder Fuldaer Katholik, ob praktizierend oder nicht, wird sich zu Feiertagen daran nicht stören. So wird man daran erinnert und außerdem gehört es zur Kirche (früher wurde die ganze Stadt beflaggt).

Taramis
6.06.21 23:02

Ich persönlich finde es einen recht schönen Anblick, zumal die Bistumsfahnen den Platz lediglich einrahmen, nicht verdecken. 
 

meines Wissens nach dürfte das aber einerlei sei, da Dom und Domplatz nicht der Stadt gehören. 

Taramis 06.06. 23:02

Ich persönlich finde es einen recht schönen Anblick, zumal die Bistumsfahnen den Platz lediglich einrahmen, nicht verdecken. 
 

meines Wissens nach dürfte das aber einerlei sei, da Dom und Domplatz nicht der Stadt gehören. 

AB0311
6.06.21 22:16

Also ich habe mir jetzt einige Bilder angesehen, die ich vom Dom von 2020 habe. Im Hochformat sind keine Fahnenmasten zu sehen. Im Querformat sind auf jeder Seite 2 Masten mit Bistumsfahnen. So lange es keine Werbefahnen sind kann ich daran nichts Störendes finden.

AB0311 06.06. 22:16

Also ich habe mir jetzt einige Bilder angesehen, die ich vom Dom von 2020 habe. Im Hochformat sind keine Fahnenmasten zu sehen. Im Querformat sind auf jeder Seite 2 Masten mit Bistumsfahnen. So lange es keine Werbefahnen sind kann ich daran nichts Störendes finden.

Details (Konzept)
Problem

Welches konkrete Problem löst diese Idee?

Stadbildverbesserung
Personengruppen

Welche Personengruppen haben einen Nutzen durch diese Idee?

Einheimische und Touristen
Beteiligte

Wer muss sich an der Umsetzung der Idee beteiligen, damit sie ein Erfolg wird?

Fahnenmastabbauer
Umsetzung

Wie stellen Sie sich die Umsetzung vor? Was sind die nächsten Schritte?

1. Fahnenmastabbauunternehmen beauftragen 2. Fahnenmäste abbauen lassen